• Was ist Achsensymmetrie?

    Aufgabe 1: Lies dir durch, was Achsensymmetrie bedeutet. Schreibe den Merksatz in dein Heft. 


    Definition Achsensymmetrie

    Aufgabe 2:  Schau dich in dem Raum um, in dem du dich befindest. Suche mindestens 5 Gegenstände, die achsensymmetrisch sind und mindestens 5 Gegenstände, die nicht achsensymmetrisch sind. 

    Wo haben die Gegenstände ihre Symmetrieachse? Was wird gespiegelt?


    Aufgabe 3: Entscheide, welche Objekte achsensymmetrisch sind und welche nicht. (Arbeitsblatt 1)

    Aufgabe 4: Drucke dir das Arbeitsblatt 2 (unten) aus und zeichne die Symmetrieachsen ein. 

    Aufgabe 5: Schau dir das Bild an. Worin unterscheiden sich die Formen bei der Achsensymmetrie? 

    Welche Form hat mehrere Achsensymmetrien und welche nicht? Wieso? Schreibe in dein Heft auch die Namen der Körper. 

    Würfel und Pyramide

    Zusatzaufgabe: Zeichne eigene Bilder, die achsensymmetrisch und nicht achsensymmetrisch sind.